Raquel Herzog, SAO Association

Am 11.10.18 fand das 19. Refugees Welcome Meetup Berlin statt, wie gewohnt im Cafe Sociale, Gubener Straße 47, 10243 Berlin. Vielen Dank, liebe Raquel Herzog für die spannenden Einblicke in eure Arbeit! Danke auch für den gemütlichen Raum und die gute Bewirtung im Sociale, lieber Mario, für`s Kommen, Mitdiskutieren, Vernetzen etc., liebe ALLE

Wir holten Raquel Herzog, Gründerin der SAO Association live über das Internet zu uns nach Berlin – sie berichtete über die Projekte und Herausforderungen der SAO Association, einer NGO, die sich um geflüchtete Frauen in Griechenland kümmert. 

SAO Association

«SAO Association – Frauen für Frauen auf der Flucht» ist eine Schweizer NGO.

SAO betreibt zwei Frauenhäuser (Tageszentren) in Griechenland:

  • Im «Bashira Centre» auf Lesbos leistet SAO unmittelbare Nothilfe für besonders schutzbedürftige Frauen (mit und ohne Kinder), die in diesem unsäglichen Moria-Camp festsitzen.
  • Im «Amina Centre» in Athen unterstützt die NGO die geflüchteten Frauen weiterführend auf ihren Schritten hin zur Integration.

Das dritte Programm heisst «Back on Track» und ist ein Studienfonds für Frauen, die wegen der Flucht ihre Ausbildung unterbrechen mussten. 

Du möchtest das Projekt unterstützen? Auf der Website findest Du Infos zu den Möglichkeiten: Volunteer werden / Spenden Crowdfunding-Kampagne vom 29.10. bis 28.11.18

Website: https://www.sao.ngo
F
acebook-Seite: https://www.facebook.com/SAOassociation

Das Refugees Welcome Meetup Berlin

Das Refugees Welcome Meetup Berlin startete im September 2016 als monatliche Meetup-Reihe, die EUCH zusammenbringen und vernetzen will:
– Initiatoren und Mitarbeiter von Projekten, Initiativen und Vereinen, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren – Kommunikationsprofis, Multiplikatoren und (potenzielle) Helfer, die noch freie Kapazitäten haben und sich einen Überblick verschaffen wollen, welche Projekte es gibt und wo sie sich einbringen könnten. – Geflüchtete, die den Initiativen aufzeigen können, in welchen Bereichen sie sich mehr Unterstützung wünschen, und natürlich auch Geflüchtete, die sich selbst engagieren wollen.

Die Treffen finden jeden Monat am 2. Donnerstag im Cafe Sociale statt, Beginn 19 Uhr.
Wir laden jeweils 2 – 4 Initiativen ein, die sich vorstellen. Gerne könnt ihr Initiativen vorschlagen! Kontaktiert uns per Mail oder über Facebook!

 

Nachlese: 19. Refugees Welcome Meetup (Okt. 18): SAO Association – Frauen für Frauen auf der Flucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*